BPS & funktionelle Urologie

    Ziel der Forschungsgruppe ist es generell den Forschungsmitgliedern Unterstützung zu geben und Möglichkeiten und Kontakte zur Verfügung zu stellen. Abgerundet wird das Angebot durch die Option die Infrastruktur der GeSRU zu nutzen und vereinfacht Praktikumsplätze mit Hilfe von Firmen zu bekommen. Ziel ist es selbstverständlich gemeinsam bei den verschiedenen großen europäischen aber insbesondere auch nationalen Kongressen präsent zu sein um gemeinsam Forschungsergebnisse in Abstrakts und Publikationen zu präsentieren.

    Kooperationen, Projekte, Kongressbeteiligungen

    • Wissenschaftliche Arbeit "Urogynäkologische Weiter- und Ausbildung in der Urologie und Gynäkologie“ sehr erfolgreich. Mehr als 400 Teilnehmer und Auszeichnung als Highlight beim diesjährigen Jahreskongress der Deutschen Kontinenzgesellschaft.
    • Wissenschaftliche Umfrage zur Ausbildung in der funktionellen Urologie an Chefärzte direkt vor dem Beginn
    • Implant-Register mit postoperativer Datenerfassung in Arbeit – wir werden berichten

    FG-LEITER

    Prof. Dr. Alexandre Pelzer

    Chefarzt

    Klinikum Wels-Grieskirchen


    Dr. Dimitri Barski

    Facharzt

    Lukaskrankenhaus Neuss


    Dr. rer. medic. Nadine Leistner

    Diplom-Biologin

    RWTH Aachen


    Christoph Zerrenner

    Assistenzarzt

    Klinikum Wilhelmshaven


    Nodir Mirsaidov

    Assistenzarzt

    Universitätsklinikum Gießen


    Dr. Roman Mayr

    Assistenzarzt

    Universitätsklinikum Regensburg


    Dr. Jennifer Kranz

    Assistenzärztin

    St.-Antonius Hospital Eschweiler


    Dr. Sandra Mühlstädt

    Assistenzärztin

    Universitätsklinikum Halle


    Markus Grabbert

    Assistenzarzt

    Universitätsklinikum München


    Fabian Queißert

    Assistenzarzt

    Universitätsklinikum Münster


    Dr. Laila Schneidewind

    Assistenzärztin

    Universitätsklinikum Greifswald


    Conrad Leitsmann

    Assistenzarzt

    Universitätsklinikum Göttingen